„Der marktgerechte Patient“ – Krankenhäuser im Dauernotfall

Über die schlimme Situation in unseren Krankenhäusern informiert auf sehr anschauliche und drastische Weise der Film ‚Der marktgerechte Patient‘ von Leslie Franke und Herdolor Lorenz. Ich freue mich darauf, bei Veranstaltungen in ganz Hessen auf der Grundlage des Films mit Bürgerinnen und Bürgern, Pflegerinnen und Pflegern und Beschäftigten aus anderen Gesundheitsfachberufen über Lösungen aus dieser Situation zu diskutieren. Bei der Veranstaltung in Fulda wird der Filmemacher Herdolor Lorenz persönlich anwesend sein.


„Die Krankenhausversorgung ist ein Dauernotfall. Er ist wie der Pflegenotstand nicht vom Himmel gefallen, sondern das Ergebnis politischer Entscheidungen, die revidiert werden können. Über die Hälfte der Krankenhäuser in Deutschland sind privatisiert. Das ist eine der Ursachen für den Pflegenotstand. Denn die Krankenhauskonzerne machen Profit auf Kosten des Personals und der Patientinnen und Patienten. Das Fallpauschalen-System führt dazu, dass Patientinnen und Patienten schneller entlassen werden, zu unnötigen Operationen und zu schlechten Löhnen und Arbeitsbedingungen“, erklärt Achim Kessler, Obmann im Gesundheitsausschuss und Sprecher für Gesundheitsökonomie der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.


Ich bitte Sie, die nachfolgenden Termine anzukündigen und lade Sie herzlich zur Teilnahme ein. Es wäre schön, wenn Sie über dieses wichtige Thema berichten würden:


29. August 2019 um 18:30 Uhr, Jugendherberge, Am Freibad 15, 35216 Biedenkopf


30. August 2019 um 18:30 Uhr, Volkshaus Enkheim, Raum 1, Borsigallee 50, Frankfurt am Main


3. September 2019 um 19 Uhr, Gaststätte "Zur Traube", Stad 40, 37269 Eschwege


4. September 2019 um 19:30 Uhr, Roter Laden, Usagasse 23, 61169 Friedberg


5. September 2019 um 19 Uhr, Phantastische Bibliothek, Turmstraße 20, 35578 Wetzlar


16. September 2019 um 19 Uhr, Geschäftsstelle DIE LINKE. Offenbach Kreis, Bahnhofstraße 59, 63128 Dietzenbach


27. September 2019 um 18:30 Uhr, Im „Silentium“, Schloßstraße 13, 36381 Schlüchtern


1. Oktober 2019, Büro DIE LINKE. Rheingau-Taunus, Rodergasse 7, 65510 Idstein


2. Oktober 2019, 19 Uhr, Fulda


18-20. November 2019, 18 Uhr, Fritzlar


Weitere Termine sind in Vorbereitung, Sie finden sie auf www.achim-kessler.de.